Absicherung im Todesfall

So schützen Sie Ihre Liebsten

Zum Beispiel 250.000 € Absicherung für nur 8,46 € Beitrag.

Risiko­lebens­ver­si­che­rung Kosten

Risiko­lebens­ver­si­che­rung Kosten

Welche Kosten fallen bei einer Risiko­lebens­ver­si­che­rung an?

Vorweg schon einmal: Bei einer Risiko­lebens­ver­si­che­rung sind die Beiträge und Kosten verhältnismäßig sehr gering. Warum das so ist, erfahren Sie hier.

Im Gegensatz zu einer kapitalbildenden Lebensversicherung fallen bei der Risiko­lebens­ver­si­che­rung keine Beiträge für den sogenannten "Sparanteil" an, denn es wird kein Sparkapital angesammelt. Des Weiteren zahlt die Risiko­lebens­ver­si­che­rung nur im Todesfall des Versicherten während der Vertragslaufzeit. Dadurch sind die Beiträge und Kosten für eine Risiko­lebens­ver­si­che­rung deutlich geringer als bei einer kapitalbildenden Police.

Der große Vorteil einer Risiko­lebens­ver­si­che­rung: Sie leistet bereits ab der ersten Beitragszahlung uneingeschränkt in vollem Umfang!

Doch Achtung, bei den verschiedenen Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men und Tarifen gibt es deutliche Unterschiede bezüglich der Risiko­lebens­ver­si­che­rung-Kosten.

 

Beitragsverrechnung bei der Risiko­lebens­ver­si­che­rung

Werden mit den Beiträgen Zinsen erwirtschaftet, so sinkt der Beitrag für den Versicherten. Der Versicherer verrechnet somit die Zinsen mit den Beiträgen. Der Bruttobeitrag ist der eigentlich zu zahlende Beitrag. Der Zahlbeitrag, auch Nettobeitrag genannt, ist der Beitrag, den der Versicherte nach Beitragsverrechnung zu entrichten hat.
Durch diese Beitragsverrechnung sinken die Risiko­lebens­ver­si­che­rung-Beiträge weiter.

 

Todesfallbonus

Statt einer Beitragsverrechnung können Sie aber auch den sogenannten "Todesfallbonus" mit dem Versicherer vereinbaren.

Bei einem Todesfallbonus wird die Versicherungssumme beitragsfrei erhöht, falls das Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men Zinsen erwirtschaftet. Dadurch entsteht eine höhere Todesfallabsicherung. Die Beiträge für die Risiko­lebens­ver­si­che­rung sinken dann allerdings nicht wie bei der Beitragsverrechnung.

Bitte beachten Sie, dass es deutliche Leistungsunterschiede bei den verschiedenen Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men und Tarifen gibt!

 

Garantierte und nicht garantierte Beiträge bei der Risiko­lebens­ver­si­che­rung

Bei der Auswahl der Gesellschaft bzw. des Tarifs ist zu beachten, ob es sich um garantierte oder nicht garantierte Beiträge handelt.
Bei den garantierten Beiträgen sind der Maximalbeitrag und der Zahlbeitrag gleich. Das bedeutet, dass der Beitrag bei Vertragsabschluss festgeschrieben wird und sich nicht im Nachhinein erhöhen kann. Bei nicht garantierten Beiträgen können zwar Überschussgewinne den Maximalbeitrag reduzieren (Beitragsverrechnung), allerdings besteht für den Versicherten das Risiko, dass der Zahlbeitrag im Nachhinein erhöht werden kann. Das hat entscheidende Nachteile, denn evtl. wird die Versicherung dann zu teuer und der Versicherte kann nicht kalkulieren, welche Kosten für die Risiko­lebens­ver­si­che­rung in Zukunft genau auf Ihn zukommen werden.

Fazit: Die Kosten für die Risiko­lebens­ver­si­che­rung steigen bei garantierten Beiträgen nicht. Bei nicht garantierten Beiträgen können die Risiko­lebens­ver­si­che­rung-Kosten allerdings steigen!

Sprechen Sie mit einem Experten über Ihr Anliegen, dieser kann Ihnen bei der Auswahl der am besten für Sie passenden Risiko­lebens­ver­si­che­rung helfen und wird Sie tatkräftig unterstützen, damit die Kosten Ihrer Risiko­lebens­ver­si­che­rung so gering als möglich ausfallen.

Risikolebensversicherung Kosten

Das sollten Sie zur Risiko­lebens­ver­si­che­rung unbedingt wissen!

Verfasser: Daniel Schex


Newsletter

Bestellen Sie jetzt den gratis Newsletter und Sie erhalten regelmäßige News von unseren Experten rund um das Thema Todesfallabsicherung.

Wir mögen Spam genau so wenig wie Sie, Ihre E-Mail-Adresse ist bei uns sicher und Sie erhalten nichts weiter als unseren Newsletter. Hier bestellen

Todesfallabsicherung Newsletter

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Angebot an. Kostenlos und unverbindlich.
Oder vereinbaren Sie doch einfach einen Online-Beratungstermin mit einem unserer Experten.

Risikolebensversicherung - Jetzt gratis Angebot anfordernRisikolebensversicherung - Jetzt Online-Beratung vereinbaren


 
Schließen
loading

Video wird geladen...