Absicherung im Todesfall

So schützen Sie Ihre Liebsten

Zum Beispiel 250.000 € Absicherung für nur 8,46 € Beitrag.

Übersicht

Todesfallabsicherung mit einer Risiko­lebens­ver­si­che­rung

Schutz der Familie

RisikolebensversicherungFinanzielle Absicherung der Familie

RisikolebensversicherungFrühzeitiger Abschluss lohnt sich

Todesfallabsicherung muss nicht teuer sein

Auch Absicherung von Darlehen oder Geschäftspartnern

 

Risikolebensversicherung Experten-Interview

Was ist, wenn der Ernährer einer Familie ausfällt? Wie sollen der/die Partner(in) und die Kinder weiter versorgt werden? Es drohen enorme finanzielle Schwierigkeiten!

Mit einer Risiko-Lebensversicherung schützt man im Falle des eigenen Todes seine Familie vor den schwerwiegenden finanziellen Folgen. Im Todesfall zahlt die Risiko-Lebensversicherung die vereinbarte Summe an die Hinterbliebenen aus. Die Risiko-Lebensversicherung leistet bereits ab der ersten Beitragszahlung die vereinbarte Summe in voller Höhe.
 

Merkmale der Risiko­lebens­ver­si­che­rung

Die Risiko-Lebensversicherung unterscheidet sich in einigen Punkten sehr deutlich von der klassischen Lebensversicherung. Die Risiko-Lebensversicherung leistet nur dann, wenn der Tod des Versicherten während der Vertragslaufzeit eintritt. Am Ende der Laufzeit wird in der Regel kein Kapital ausgezahlt, da es sich nicht um eine kapitalbildende Lebensversicherung handelt. Der Vorteil liegt klar auf der Hand, denn dadurch ist die Risiko-Lebensversicherung sehr günstig im Verhältnis zur Kapital-Lebensversicherung. Bei der Risiko-Lebensversicherung steht einzig und allein der Versicherungsschutz und somit die finanzielle Absicherung der eigenen Familie im Vordergrund.

Bei einigen Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men und Tarifen kann die Todesfallabsicherung während der Vertragslaufzeit auch in eine Kapital-Lebensversicherung umgewandelt werden.
 

Günstige und gute Risiko­lebens­ver­si­che­rung

Risiko-Lebensversicherungen sind sehr preisgünstig. Für die Absicherung müssen die Beiträge nicht hoch ausfallen. Zum Beispiel beträgt die Prämie für einen 30-jährigen Nichtraucher für 150.000 € Absicherung nur 8,73 € pro Monat. Natürlich ist der Beitrag von verschiedenen Faktoren abhängig wie Alter, Laufzeit, Raucher, Gesundheitszustand, Beruf und Hobbys.

Beachten Sie die enormen Preisunterschiede bei den Gesellschaften und Tarifen, diese differieren bis zum fünffachen. Statt monatlich 10 € sind so schnell 50 € zu bezahlen. Zudem sind die Leistungsunterschiede auch sehr groß, womit billig nicht gleich gut sein muss. Unsere Experten beraten Sie hier gerne persönlich.


Tipp: Junge Menschen profitieren von niedrigen Beiträgen

Daher empfiehlt sich eine Risiko­lebens­ver­si­che­rung sehr bei jungen Familien. Auch wenn Sie in naher Zukunft eine Familie planen, sollten Sie sich rechtzeitig absichern. Dadurch können Sie Ihre(n) Lebenspartner(in) und Kinder schützen.


 

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Angebot an. Kostenlos und unverbindlich.
Oder vereinbaren Sie doch einfach einen Termin mit einem unserer Experten.

Gratis An­ge­bot an­for­dern         Online-Beratung vereinbaren

 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...